Arbeitskreis trauernde Eltern und Geschwister

in Baden-Württemberg

Suche
Aktuelles

Mitgliederversammlung ATEG e.V. mit Neuwahlen des Vorstandes  am 11.3.2017 in Kirchheim.

Falls Sie sich vorstellen können, im neu zu wählenden Vorstand mitzuarbeiten, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle. Wir freuen uns!

Im inhaltlichen Teil spricht
Frau Dr. Franziska Offerman zum Thema
„Trauer am Arbeitsplatz“


***

Vortragsperformance zum Thema „Schuld Macht Sinn“ mit Chris Paul in Stuttgart

Samstag, den 27. Mai 2017


Rückblick Studientag 2016

Weitere aktuelle Beiträge


ATEG-Beratungs-Telefon:
07162 970163

Das Beratungstelefon ist vom 19.12.16 bis zum 8.1.17 geschlossen. Ab 9.1. ist es zu den Sprechzeiten wieder erreichbar.

Außerhalb der Schulferienzeit direkt erreichbar

Montag von 19.00-20.00 Uhr

Donnerstag von 11.00-12.00 Uhr

Ansonsten nutzen Sie bitte den Anrufbeantworter. Sie werden baldmöglichst zurückgerufen.


Im NotfallErrorIm NotfallBei bei dem Beratungstelefon handelt es sich nicht um ein Notfalltelefon!
Weder das Angebot noch die Mitglieder von ATEG können rund um die Uhr zur Verfügung stehen.
In dringenden Fällen außerhalb der üblichen Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die Telefonseelsorge.

http://www.telefonseelsorge.de/
0800/111 0 111 · 0800/111 0 222
Veröffentlichungen
Downloads


Willkommen!

2001 wurde der „Arbeitskreis trauernde Eltern und Geschwister in Baden-Württemberg“ gegründet. Seit 2012 ist ATEG-BW e.V. ein eingetragener Verein, der als mildtätig und gemeinnützig anerkannt ist. ATEG-BW e.V. ist weder parteipolitisch noch konfessionell gebunden.


Wir wünschen allen betroffenen Familien und in der Trauerarbeit engagierten Mitarbeitern ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen entspannten Start ins neue Jahr.


Annette Meier-Braun, Geschäftsstelle ATEG-BW e.V.


Ziele des Arbeitskreises sind


Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit
und damit Familien in der
schwierigsten Zeit Ihres Lebens!

Mehr Info


Unsere Bankverbindung:

ATEG – Baden-Württemberg
Kreissparkasse Ostalb / Aalen
IBAN: DE23614500501000673687


Geschäftsstelle
Schloßstr. 6
73072 Donzdorf
Tel + Fax: 07162 970163