Arbeitskreis trauernde Eltern und Geschwister

in Baden-Württemberg

Umgang mit Trauer in der Schule


„Wie wir mit einem trauernden Kind oder einer trauernden Klasse umgehen sollen, haben wir in unserer Ausbildung nie gelernt“ sagen viele Lehrer.

Unsicherheit führt zu Sprachlosigkeit und Missverständnissen und vergrößert so oft das Leid der Hinterbliebenen.

Wir bieten an:
- Beratung von Lehrern im Umgang mit Trauer an der Schule
- Krisenberatung für Schulen
- Fortbildungen für Lehrer im Bereich Trauer
- Fortbildung für Krisenteams der Schulen ( die Schulung der Krisenteams erfolgt entweder zentral in Zusammenarbeit mit dem Kultusministerium Baden-Württemberg oder aber auf Anfrage auch an einzelnen Schulen)


Materialien

„Vom Umgang mit Trauer in der Schule“ ist eine von einem Notfallseelsorger und einer betroffenen Mutter geschriebene Handreichung und wurde vom Kultusministerium Baden-Württemberg herausgegeben und kostenlos an alle Schulen in Baden-Württemberg verteilt.

Die Handreichung gibt praktische Hilfestellung für Lehrer und Erzieher im Umgang mit trauernden Kindern und Klassen.

Infos und Bestellmöglichkeit zur Schulbroschüre bei VEID
Download der Broschüre "Vom Umgang mit Trauer in der Schule"


Unser Engagement in Winnenden


Aktion Lichtpunkt für Schulklassen 2013 - Beitrag von Hanne Shah






 Medien für die Bildungsarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen: