Arbeitskreis trauernde Eltern und Geschwister

in Baden-Württemberg

Fortbildungen und Beratung


Die Fortbildung: „Trauerarbeit – eine Herausforderung, Grenzen, Kompetenzen, Ressourcen, Ausbildung für Gruppenleiter und Interessierte“, geleitet von Wilfried Müller, Supervisor, Trauerbegleiter und Annette Meier-Braun, Dipl.-Psychologin unter der Trägerschaft von ATEG e.V. fand im Januar 2017 im Tagungshotel am Schlossberg in Herrenberg ihren erfolgreichen Abschluss für alle TeilnehmerInnen.

Die Fortbildung begann im Frühjahr 2016 und umfasste 6 Fortbildungsmodule. In Theorie und Praxis beschäftigten sich die TeilnehmerInnen sowohl mit Trauertheorien und Themen wie Trauma und Resilienz, aber auch mit der eigenen Biographie, ihrer Motivation, ihren Grenzen und Ressourcen, sowie mit Gesprächsführung, Gruppendynamik, Methoden und Ritualen.
Die Gruppe arbeitete sehr interessiert und offen miteinander und tauschte ihre Erfahrungen aus, auch für das gemeinsame Lachen gab es genügend Raum.

Wir wünschen allen TeilnehmerInnen für die Zukunft eine konstruktive und professionelle Trauerarbeit, die sie als Bereicherung erleben dürfen.

Annette Meier-Braun und Wilfried Müller




Außerdem bieten wir an:


Kontakt: h.shah@ateg-bw.de